Sie können die Segelwochenenden auf drei- oder viertägige Törns (Anreise Donnerstagabend oder Freitagmorgen) bis Montagnachmittag verlängern. Das lohnt bei einer mehrstündigen Anreise. Drei oder vier Tage Segeln ergeben bereits einen erholsamen Kurzurlaub.

Gamle Swede am Wind © Moritz Friedl

Gamle Swede am Wind © Moritz Friedl

Mai 2019
(A) Siebentägiger Törn Montag, 6. bis Sonntag, 12.5.

(B) Wochenende Samstag und Sonntag 25./26.5. oder verlängertes Segelwochenende ab Freitag 24.

(C) Himmelfahrtswochenende mit Max Oertz Regatta in Neustadt. Donnerstag 30.5. Törnbeginn Lemkenhafen/Fehmarn. Freitag 31. Mai und Samstag 1. Juni Max Oertz Regatta. Rückkehr nach Lemkenhafen Sonntagnachmittag, 2.6. Noch eine Koje frei.

Juni
(D) Wochenende Samstag und Sonntag 22./23.6. oder verlängertes Segelwochenende ab Freitag 21.

Juli
(E) Wochenende Samstag und Sonntag 6./7.7. oder verlängertes Segelwochenende ab Freitag 5.

(F) Samstag und Sonntag 13./14.7. Saison-Highlight Schärenkreuzer-Regatta Schlank & Rank. Ggf. mit Training Freitag 12.7. (Mittag bis Spätnachmittag). Noch zwei Kojen frei.

(G) Wochenende Samstag und Sonntag 20./21.7. oder verlängertes Segelwochenende ab Freitag 19.

August
(H) Wochenende Samstag und Sonntag 31.8./1.9. oder verlängertes Segelwochenende ab Freitag 30.8.

September
(I) Achttägiger Törn ab Samstag 21.9. (ggf. ab Freitag 20.) bis Samstag 28.9.